Die Diakonie Neuendettelsau ist mit rund 7.000 Mitarbeitenden in 200 Ein­richtungen einer der größten Anbieter von Dienst­leistungen im Gesund­heits­wesen und im sozialen Bereich in Deutsch­land. Unsere Leitlinien Christlic­hkeit, Professionalität und Wirt­schaft­lich­keit sind die Basis unseres Erfolges.

Referat Kommunikation und Marketing
Neuendettelsau

Das Referat Kommunikation und Marketing konzipiert und koordiniert die Kommunikations- und Marketingaktivitäten der Diakonie Neuendettelsau nach dem News­room-Modell. Für unseren Medien­desk Online suchen wir ab Juli 2017 in Vollzeit und unbefristet einen

Social Media Manager (m/w) /
Community Manager Social Intranet (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung einer übergreifenden Social-Media-Strategie
  • Konzeption sowie Umsetzung von Social-Media-Kampagnen und -Maßnahmen
  • Definition und Optimierung von übergreifenden Prozessen in Bezug auf Content- und Maßnahmen­planung
  • regelmäßiges Monitoring, u.a. Kanal-, KPI- und Review-Monitoring
  • Konzeption, Umsetzung, Betreuung und Weiterentwicklung eines Social Intranets
  • Unterstützung von internen Communities, Entwicklung von innovativen Formen der internen, digitalen Zusammenarbeit
  • Schulung und Betreuung dezentraler Social Media Manager und Beauftragter sowie Social-Intranet-Redakteure

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Hoch­schul­studium in Kommunikation, Journalismus, Multimedia, Medienmanagement oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • mindestens zweijährige Berufserfahrung in den Bereichen Social Media und/oder Social Intranet
  • fundiertes Know-how in der Entwicklung, Konzeption und Umsetzung von Social-Media-Strategien und -Maßnahmen sowie eines Social Intranets
  • mehrjährige Erfahrung im Community Management, z.B. Facebook, Twitter, interne Communities
  • sehr gute kanal- und ziel­gruppen­spezifische Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit
  • kreative Ideen für die Content-Produktion
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Eigenständigkeit, Zuverlässigkeit und Teamgeist
  • hohes Engagement und die Bereit­schaft, den Diakonischen Auftrag mitzutragen
  • Bereitschaft, auch außerhalb gewöhnlicher Dienstzeiten zu arbeiten, wie abends, am Wochenende oder an Feiertagen

Unsere Angebote:

  • eine vielseitige Tätigkeit mit großem Gestaltungsspielraum in einem dynamischen Team
  • gutes Arbeitsumfeld im Diakonie Neuendettelsau Newsroom
  • Vergütung nach den Arbeits­vertragsrichtlinien (AVR) des Diakonischen Werks Bayern
  • betriebliche Altersversorgung und Beihilfeversicherung
  • umfangreiche Fort­bildungs­möglichkeiten (www.akademiedialog.de)
  • breites Angebot der betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF)

Mehr Informationen über unsere Sozialleistungen finden Sie unter: www.arbeiten-dn.de.

Ihre schriftliche Bewerbung in digitaler Form mit den üblichen Unterlagen sowie dem frühesten Eintrittstermin richten Sie bitte bis Freitag, 12. Mai 2017, an:

Diakonie Neuendettelsau · Esther Jaksch · Referatsleiterin Kommunikation und Marketing
Heilsbronner Straße 1 · 91564 Neuendettelsau · Tel.: 09874 82372
E-Mail: esther.jaksch@diakonieneuendettelsau.de

www.diakonieneuendettelsau.de